FAQ – Die am häufigsten gestellten Fragen

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an bereits oft gestellten Fragen (FAQ) zu unserem Service rund um die Badrenovierung:

Warum findet man keine Preise auf der Homepage?
Unser Angebot ist höchst individuell. Daher muss das Sanierungsobjekt im Vorhinein besichtigt werden, um Ihnen eine seriöse Auskunft über die Kosten zu übermitteln. Dadurch wird auch versteckten Kosten und damit einhergehendem Ärger vorgebeugt. Weitere Infos finden Sie hier.

Was sind Komplettlösungen?
Unter unseren Komplettlösungen versteht man alles, was mit der Badezimmersanierung zu tun hat – von der eigentlichen Renovierung bis zu den Details wie Einrichtung und Accessoires etc. Wir kümmern uns auch um die Beratung und Organisation von sämtlichen Dritthandwerkern wie Installateur, Elektriker etc. – sofern Sie dies wünschen. So bekommen Sie Ihre Wohlfühloase als Komplettlösung aus einer Hand.

Kann man Eigenleistungen einbringen?
Selbstverständlich können Sie Eigenleistungen – nach Absprache – erbringen. Es werden oft Eigenleistungen von unseren Kunden erbracht. Wie diese Aussehen können und ob sie geeignet sind, lässt sich in einem persönlichen Gespräch klären.

Wie lange habe ich Garantie?
Die gesetzliche Gewährleistung liegt bei zwei ? Jahren und diese halten wir selbstverständlich ein. Bitte beachten Sie auch die Pflegehinweise, die Sie von uns bei Auftragsabschluss bekommen. Alle entstandenen Schäden können von uns wieder repariert werden, sind sie allerdings durch unsachgemäße Behandlungen oder mechanische Beschädigung verursacht worden gelten keine Garantieansprüche, diese Reparaturen sind kostenpflichtig.
Silikonfugen sind Wartungsfugen und unterliegen lt. Hersteller nicht der Gewährleistung. Sehen Sie dazu bitte auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Wie lange dauert eine Badezimmerrenovierung durchschnittlich?
Es kommt ganz darauf an, wie umfangreich Ihre Pläne sind. Meist zwischen 3–7 Werktagen.

Können meine alten Fliesen an der Wand bleiben und sieht man sie nach einer Renovierung noch?
Hier kommt es auf die gewählte Renovierungsmethode an. Bei glatten Wänden werden die darunter liegenden Fliesen nicht mehr sichtbar sein. Bei der Beschichtung hingegen, bleibt die Fliesenoptik und eventuelle Musterungen (Erhabenheiten) der Fliesen erhalten. Überzeugen Sie sich in unserem virtuellen Schauraum bzw. auf unserer Facebook-Seite von unserem Handwerk.

Es gibt unzählige Farben und Möbel für mein Bad. Inwiefern können Sie mich beraten?
Wir bieten Ihnen ein sehr umfangreiches, aber dennoch ausgewähltes Sortiment, bei dem für jedes Budget etwas dabei sein sollte. Wir kommen mit Musterkollektionen und Katalogen zu Ihnen und beraten Sie ausführlich. Selbstverständlich werden wir Ihre Wünsche und Vorstellungen nach Umsetzbarkeit berücksichtigen. Weitere Infos zu unserem Produktsortiment.

Kostet ein Beratungsgespräch etwas?
Nein, die Erstbesichtigung und -beratung sowie die Angebotslegung sind kostenlos. Sollte weitere Beratung nötig sein, werden die Unkosten von uns in Rechnung gestellt. Sehen Sie dazu bitte auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Wie lange vorher sollte ich mich melden?
Wir benötigen etwa 7 Wochen Vorlaufzeit. Zu Stoßzeiten kann es aber vorkommen, dass wir Ihren Wunschtermin nicht mehr frei haben. Sie sollten sich daher rechtzeitig einen Termin sichern! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.